2013

Bravely Default

Bravely Default

Beim Erlernen von Fremdsprachen gibt es mit dem “falschen Freund” (false friend) einen bekannten Fallstrick. Wörter, die vermeintlich eine bestimmte Bedeutung haben, weil uns ein Teil davon an etwas Bekanntes erinnert, aber am Ende doch etwas ganz anderes heißen. Ein vergleichbares Phänomen gibt es meiner Ansicht nach auch bei der Suche nach passenden Videospielen: Spiele, die aufgrund bekannter Elemente scheinbar zum eigenen Geschmack passen müssten, es aber nicht tun.

Fire Emblem: Awakening

Fire Emblem: Awakening

Bis zum Erscheinen von Fire Emblem: Awakening im Jahr 2013 war Nintendos strategische Rollenspielreihe bei uns weitestgehend unbekannt. In den 90ern blieben die Spiele in Japan, ab der 6. Konsolengeneration verirrten sich einzelne Titel auch zu uns. Erst mit Awakening bekam Fire Emblem eine breitere Anerkennung außerhalb Japans.